Windenergie: Hightech auf hoher See

Wachstumsbranche Windenergie

Mit zunehmendem Umweltbewusstsein innerhalb der Energieerzeugung gewinnt die regenerative Windenergie immer mehr an Wichtigkeit. Zunehmend wird auch die Nutzung der Windenergie auf dem Meer (Offshore-Windenergie) ausgebaut. Und die Windparks in der Nord- und Ostsee leisten einen wichtigen Beitrag zur sauberen Stromversorgung von hunderttausenden von Haushalten in Deutschland. Weitere Windparks sind bereits in Planung.

Technik und Chancen der Windenergie

Die Wanderausstellung „Faszination Offshore – Wind vom Meer für neue Energie in Stadt und Land“ ist eine Initiative der Stiftung OFFSHORE WINDENERGIE, die 2005 mit Unterstützung des Bundesumweltministeriums und der deutschen Offshore-Branche gegründet wurde. Die Ausstellung klärt seit Jahren über die wirtschaftlichen Chancen der sauberen Energiegewinnung durch Wind auf und zeigt sehr interessante Fakten zu diesem Thema auf, wie Sie in dem nachfolgenden Link sehen können:

-> Weiter zu „Faszination Offshore“

HARYDWIND kennt die Windenergiebranche

Bereits seit über 20 Jahren wirkt HARDY SCHMITZ aktiv in dem Markt der nachhaltigen Energieversorgung mit Schwerpunkt Windtechnik mit. Dabei erstreckt sich die Kompetenz über die gesamte Zulieferkette für On- und Offshore Windenergie-Projekte auf nationaler und internationaler Ebene.

-> Weiter zu HARDYWIND

Faszination Offshore Windparks

Wie faszinierend diese Windenergie-Parks auf dem Meer in ihren XXL-Dimensionen wirklich sind, können Sie in dem nachfolgenden Film der Stiftung OFFSHORE WINDENERGIE erfahren:

 

© Bild und Video: Stiftung OFFSHORE WINDENERGIE