Relaisspezialist Finder-Produktneuheiten

Der Markenhersteller Finder ist seit über 60 Jahren Spezialist im Bereich von Schalt-, Zeit- und Überwachungsrelais. Mit einem Produktportfolio von über 12.500 Artikeln bietet das Unternehmen eines der umfangreichsten Relaisprogramme.

In diesem Artikel stellen wir die neue Generation an Zeitschaltuhren aus der Serie 12 mit NFC-Technologie und die schmalen Optokoppler (SSR) aus der Serie 34 vor.

Zeitschaltuhren mit NFC-Technologie programmieren

Mit der Serie 12 bietet Finder ein vollständiges Sortiment an mechanischen und elektronischen Zeitschaltuhren. Für die schnelle und bequeme Bedienung hat Finder die Serie um die Zeitschaltuhren 12.51 und 12.81 erweitert. Die Einstellung erfolgt über das Smartphone und als Schnittstelle wird NFC-Technologie (Near Field Communication) eingesetzt.

Serie 12 NFCKonfigurierung per Smartphone

Einfach und flexibel lassen sich die Zeitschaltuhren für die Normschiene mit der Finder-App komplett programmieren. Danach wird der Datensatz durch Auflegen des Smartphones auf das Gerätegehäuse übertragen. Das Smartphone löst per Induktion den Empfang beim NFC-Chip aus – auch ohne Stromversorgung. So können die Zeitschaltuhren sehr bequem schon im Büro vorprogrammiert werden, noch bevor sie im Schaltschrank zum Einsatz kommen.

Moderne Lösungen von Finder

In dem folgenden Artikel erfahren Sie interessante Fakten zu der neuen Generation von Zeitschaltuhren des Relaisspezialisten Finder. Sehr anschaulich werden die Finder Zeitschaltuhren der Serie 12 mit NFC-Vernetzungstechnologie in einem Video vorgestellt. Technische Details und konkrete Anwendungsbeispiele zeigen die Vorteile dieser zeitangemessenen Lösungen auf.

Hier geht es weiter zum Artikel „Serie 12 – Innovation von Finder rund um die Uhr“ auf TECWORLD -> WEITER

Serie_34_Banner

Optokoppler und SSR von Finder – langlebig und verschleißfrei

Mit der Serie 34 erfüllt Finder die Anforderungen an schmale Steck- und Print-Optokoppler für industrielle Anwendungen. Sie sind in den Varianten für DC- als auch AC-Spannungen erhältlich und sichern einen soliden Betrieb in allen Anwendungen.

Hervorragende Isolations- und Kontakteigenschaften

Die schmalen Optokoppler (SSR) der Serie 34 mit einer Baugröße von 5 mm überzeugen durch geräuschloses und sehr schnelles Schalten bei langer elektrischer Lebensdauer. Weitere Vorteile dieser Schnittstellenmodule sind:

  • mechanisch verschleißfrei
  • sehr robust und zuverlässig
  • lange Lebensdauer
  • kurze Schaltzeiten
  • geräuschfrei
  • schock- und vibrationsunempfindlich.

Technischen Fakten zur Serie 34

In dem folgenden Artikel „Serie 34 – Mit schmalen SSR länger, schneller und geräuschlos schalten“ stellen wir die Optokoppler (SSR) der Serie 34 im Detail vor. Sie erfahren alle technischen Fakten und Eigenschaften dieser sicheren und zuverlässigen Komponenten. Ebenfalls erfahren Sie, welche überdurchschnittlichen Leistungen sie liefern für den zuverlässigen Betrieb der elektronischen Baugruppen.

Hier geht es weiter zum Artikel auf TECWORLD -> WEITER 

Bildmaterial: © Finder GmbH