IDS-Schnittstelle (Integrierte Datenschnittstelle)

Mittels der IDS-Schnittstelle erhalten Sie einen speziellen Link in den HARDY SCHMITZ WEBShop (dem Deep-Link). Ihre hauseigene Software verbindet sich automatisch mit unserem WEBShop und Ihnen stehen sofort alle Daten aus dem WEBShop in Ihrem Warenbeschaffungsprogramm automatisiert zur Verfügung.

Durch die IDS-Schnittstelle findet eine direkte, aktive Verbindung zwischen Ihrem firmeneigenen ERP-Systems und dem HARDY SCHMITZ WEBShop statt. Sie starten unmittelbar mit einem automatischen Login aus Ihrer EDV den WEBShop. Damit findet ein vollautomatisierter Datenaustausch statt ohne Programmwechsel.

Von der Angebotserfassung, über die Bestellung haben Sie jederzeit Zugriff auf unseren WEBShop aus Ihrem eigenen ERP-System. Sie haben so in Ihrer EDV stets die aktuellsten Daten zu den Produkten hinsichtlich Preis und Verfügbarkeit –  Nur durch einen Klick in Ihrem ERP-System.

Ihre Vorteile:

  • Ihre internen Prozesse werden beibehalten
  • Direkter Zugriff von Ihrem ERP-System in der Bestellerfassung: Produkte, Preise, Verfügbarkeit, Datenblätter
  • Stets automatisch aktualisierte Information in Ihrem internen ERP-System
  • Flexibel und zeitsparender Bestellprozess
  • Keine doppelte oder manuelle Erfassung und Abwicklung von Bestellprozessen in Ihrem ERP-System

In unserem WEBShop erhalten Sie weiterführende Information zu der IDS-Schnittstelle. Ebenfalls können Sie in unserem WEBShop die Anbindung Ihres ERP mit unserem WEBShop beantragen, in dem Sie das Online-Formular ausfüllen.

Bitte kontaktieren Sie unser eBusiness-Team direkt, wenn Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen.

Weitere HARDY SCHMITZ Schnittstellen-Lösungen: